Robert A. Hirt

1949 in Wien geboren. Nach kfm. Lehre in Privatunternehmen tätig.
Seit 1985 ernsthafte Befassung mit der Malerei.

Zahlreiche Kurstätigkeit in verschiedenen Mal- und Kreativtechniken.
Erfolgreiche Seminararbeiten bei Frau Prof. Gerlinde Gschwendtner und
Herrn Prof. Gustav Seiss, beide Salzburg.

Seit Oktober 1984 Inhaber des

DUNCAN CERAMICS TEACHER CERTIFICAT

 Bevorzugte Arbeiten: Aquarell auf Papier, Öl und Acryl.
Besondere Vorliebe zu romantischen Stimmungen,
erotischen Motiven und dynamischen Experimenten.

Fachkurse:
 

1983 – 1987    Fa. Kronsteiner 1030 Wien Landstr. Hauptstrasse 120 (Hauptberuflich)

1987 – 2010    Fa. Farbenhaus Hatzl 1150 Wien Reindorfgasse 39(Nebenberuflich)

  Ausstellungen:

  1987 Art 87 UNIDO
1988 UNO CITY
1989 Kulturkreis Favoriten
1990 K.Ö.H.V. RUGIA
1995 Farbenhaus Hatzl 1150 Wien
1996 STUDIO GALERIE Wolf 1190 Wien
1999 Weingut M.Rauchbauer, St. Georgen
1999 Kunsthaus Rumpf 1140 Wien
2000 Weingut Oppelmaier 7083 Purbach
2003 Militärpfarre Jakob Kern Haus 1130 Wien
2004 Kulturtage MA Bezirksamt 1150 Wien
2005-2010 Kreative Auszeit - Planung Vernissagen 2011/2012
 

Kunst ist eine Liebe

 Ein Experiment, eine Ausdrucksform, eine Lebenseinstellung!
Bestimmte Augenblicke, Motive und Gefühle werden mit sehr eigenem, spontanem Stil festgehalten.

 

zurück zur Startseite